Wanderurlaub in Faistenau

Die Alte Post – Ihr Wanderhotel im Salzkammergut

Rucksack und Bergschuhe, eine Jause für die Rast zwischendurch – mehr braucht es nicht zum Glücklichsein! Beim Wandern im Salzkammergut vergessen Sie den Alltag und erfahren die pure Schönheit der Berge des Salzburger Landes. Die Almenregion rund um Faistenau ist voller magischer Glücksplätze, die es nur zu entdecken gilt.

Und haben Sie erst einmal Ihren ganz persönlichen Glücksplatz gefunden, dann strecken Sie sich aus, machen Rast und genießen die Schönheit der Natur rings umher. Denn Wanderurlaub in Faistenau ist kein Bergaufhetzen mit Erinnerungsfoto, sondern Wellness für die Seele! Zurück im Tal ist ein Ausflug zu einem der nahen Badeseen  der herrlich erfrischende Abschluss eines großartigen Wandertags.

Wandern mit dem Hausherrn

Zweimal pro Woche macht sich der Hausherr der Alten Post, Andreas Teufl, selbst auf, um seinen Gästen beim Wandern im Salzburger Land auf seine Lieblingstouren mitzunehmen. Über blühende Almwiesen geht es bergan zu den Almen des Salzburger Almenwegs, wo Senner und Sennerinnen herzhafte Schmankerln aus der Region auftischen: Almbutter, Geselchtes und die frische Milch der Almkühe – ein echtes Highlight in Ihrem Wanderurlaub im Salzkammergut!

Sonnenaufgangswanderung

Wenn der glitzernde Tau noch die Wiesen netzt, sind Sie schon unterwegs und wandern im Salzburger Land. Noch ist die angenehm kühle Sommernacht nicht vorüber, aber in das Zwielicht mischen sich schon die ersten zaghaften Sonnenstrahlen. Und dann bricht die goldene Morgensonne hinter den Gipfeln hervor, erleuchtet Berg und Tal und Sie und Ihr Führer, Andreas Teufl, sind am Ziel: ganz oben auf dem Faistenauer Schafberg. Dort bestellen Sie zur Belohnung ein stärkendes Almfrühstück, dann ist der Weg bergab der reinste Spaziergang.

Eine Gratis-Wanderkarte mit vielen Tourenvorschlägen ist bereits für Ihren Rucksack reserviert.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
Wandern Faistenau
Vergrößern
Verkleinern